Zisterzienserinnen-Abtei Seligenthal

Luftbild Leidorf
Bildungszentrum Seligenthal und Zisterzienserinnen-Abtei Seligenthal in Landshut

Die Zisterzienserinnen-Abtei Seligenthal war bis zur Gründung der Schulstiftung Seligenthal eigenständiger Träger aller Bildungs- und Betreuungseinrichtungen.

Mit der Stiftungsgründung im Jahre 2000 ist dann die Trägerschaft auf die öffentlich-rechtliche Schulstiftung überführt worden. Die Abtei unterstützt die Schulstiftung seither weiterhin aktiv organisatorisch, personell und finanziell:

Die durch die Einrichtungen genutzten Gebäude und Räume werden durch die Abtei mietweise zur Verfügung gestellt; sie stellt auch die regelmäßige Sanierung und Instandhaltung der Immobilien sicher. Schwestern des Klosters sind noch im Kindergarten, in der Grundschule, in Wirtschaftsschule und Gymnasium sowie der Fachakademie im Einsatz. Das Kloster sichert durch eine befristete Deckungszusage ein aus dem Betrieb entstehendes Defizit.

Zur Webseite der Zisterzienserinnen-Abtei Seligenthal