"Alle machen. Keiner tut was." Ein Abend mit Christian Springer

Ort: Aula des Gymnasiums Seligenthal

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen in Landshut tritt der bekannte Kabarettist Christian Springer am 30.09.2020 um 19:00 Uhr mit seinem Programm "Alle machen. Keiner tut was." in der Aula unseres Gymnasiums auf (Zugang nur nach Anmeldung).
In seinem Programm stellt er sich und uns die Frage, wo sind unsere Werte, wenn täglich Toleranz und Menschlichkeit mit Füßen getreten werden? In der Nachbarschaft, in Religion und Politik.

Hier kommen Sie zur Anmeldung für die Veranstaltung und finden weitere Informationen. 
Falls Sie die Veranstaltung nicht persönlich besuchen können, haben Sie hier auch die Möglichkeit, sich für den Live-Stream der Veranstaltung anzumelden.

Der Abend wird vom Christliche Bildungswerk (CBW) veranstaltet - gemeinsam mit der Schulstiftung Seligenthal, der Freiwilligen-Agentur Landshut und dem Amt für Migration und Integration der Stadt Landshut.

 

Bild. C. Springer (copy right Sina Schweikle)